Terminkalender
Kalkulator

Miete, Nebenkosten, Facility Management

 

Mit uns rundum effizient!

SEYBOLD steigert die Wertschöpfung Ihrer Filialen. Sofort.

Die Renditen im Einzelhandel sind in der Regel knapp kalkuliert. Unsere Mission ist es, Ihre Immobilienstandorte maximal effizient zu machen und so nachhaltig für mehr Ertrag zu sorgen. Übrigens, wir kosten nichts, wir bringen Geld, denn die zusätzlichen Erträge übersteigen unsere Vergütung bei Weitem!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nie (mehr) zu viel bezahlen:

An Vermieter

An Dienstleister und Behörden

Eigene Fixkosten

Seybold prüft jährlich mehr als 5.000 Nebenkostenabrechnungen, 70-80% davon sind erfahrungsgemäß fehlerhaft zu Lasten der Filialisten. Wir prüfen Abrechnungen systematisch und präzise und stärken zudem Ihre Verhandlungsposition gegenüber Vermietern, denn mit uns profitieren Sie zusätzlich vom Bündelungseffekt: Wir vergleichen und verhandeln kundenübergreifend große Pakete. Machen Sie sich unseren einzigartigen Erfahrungsschatz zunutze!

Wir übernehmen für Sie das Expansions- und Portfoliomanagement komplett oder unterstützen Ihre eigenen Expansions- und Portfoliomanager bei Kapazitätsengpässen. Das senkt Ihre Fixkosten und bietet Ihnen fünf einzigartige Vorteile:

  1. Wir führen die wichtigsten Performance-Kennzahlen wie Miete pro Quadratmeter, Miete in Prozent vom Umsatz, Umsatz pro Kunde mit Einzugsgebietsdaten, Kaufkraft und Mitbewerbereinflüssen zusammen. Das schafft Transparenz.
  2. Wir arbeiten die Kriterien für Erfolgsstandorte heraus bzw. gleichen diese mit Ihrer Formatstrategie und den damit verbundenen Sollvorgaben ab. Das erleichtert die Beurteilung.
  3. Wir geben Handlungsempfehlungen zu Portfolio-Optimierung (Vertragsverlängerungen und -beendigungen, Flächenreduzierungen und -erweiterungen) zur Standortsuche und für Relocations ab. Das macht Sie zukunftssicher.
  4. Im Hintergrund vergleichen wir die Daten mit unserem Kennzahlenpool aus mehreren tausend Filialen. Da wissen Sie, wie sie im Markt liegen.
  5. Wir verhandeln kundenübergreifend große Pakete (Bündelungseffekt). Damit sichern wir bessere Preise.

All das stärkt Ihre Verhandlungsposition.

Mieten sind in der Regel indexiert, Indexabrechnungen komplex – was viel Know-how und Sorgfalt erfordert und die Mietvertragsprüfung zudem zeitaufwändig macht. Nicht erkannte Fehler schreiben sich in der Regel bis zum Mietvertragsende fort und können daher teuer werden. Wir kümmern uns darum, die Fehler zu erkennen, Sie sparen Zeit und Geld, das Sie in Ihr Kerngeschäft investieren können.
Profitieren Sie von unserem breiten Kennzahlenschatz: Wir bewerten Ihre Nebenkosten-Regelungen bei neuen Mietverträgen vor Vertragsabschluss, auch dann, wenn der Vermieter Nebenkostenpauschalen vereinbaren will. Wir prognostizieren außerdem standortbezogen über die Mietvertragslaufzeit die daraus resultierenden Nebenkosten. Darauf aufbauend erhalten Sie eine Freigabeempfehlung oder ein Nachverhandlungskonzept, über das nun Sie allein oder gemeinsam mit uns mit dem Vermieter verhandeln können. Oder überlassen Sie die Verhandlung ganz uns!

Auch beim Facility Management lassen sich Kosten einsparen. Lassen Sie uns am Ursprung Ihrer Ausgaben ansetzen. Wir übernehmen den Einkauf von Facility-Management-Dienstleistungen oder wirken unterstützend bei Kapazitätsengpässen und bei kundenübergreifenden Ausschreibungen. Wir beschaffen alles und betreuen alles, was Sie für einen funktionierenden Filialbetrieb brauchen – von Energie, Reinigung, Wartung, Reparaturen, Hausmeisterservice bis hin zu Entsorgung und Sicherheitsdienst. Das gibt mehr Zeit und Geld, das Sie in Ihr Unternehmen investieren können und bietet Ihnen einzigartige Vorteile:

  • Wir führen die wichtigsten Standortdaten wie Flächengrößen und -materialien, technische Ausstattung samt wichtigster Leistungsdaten, Preis- und Qualitätskriterien zusammen, gleichen diese mit Ihren Sollvorgaben ab und geben Handlungsempfehlungen zu Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen ab. Im Hintergrund vergleichen wir die Daten mit unserem Kennzahlenpool aus mehreren tausend Filialen ab.
  • Wir bilden kundenübergreifend große Pakete und nutzen die resultierenden Synergie-Effekte zur Optimierung der ablaufenden Prozesse.

Beides verstärkt Ihre Verhandlungsposition. Setzen Sie auf sorgsame Datenanalyse und einen intelligenten Einkauf und sparen damit direkt an der Quelle, wo Kosten entstehen!

Auch Facility-Management-Rechnungen Ihrer Dienstleister können Fehler enthalten: Wurden z. B. in der Rechnung die vereinbarten Konditionen angesetzt? Entspricht die Reinigungsfläche des Objekts der angegebenen Größe oder wurden bei Wartungen oder Reparaturen nicht vereinbarte Anfahrtskosten berechnet? Wir sind Experten, wenn es um solche Details geht. Wir überprüfen die Rechnungen für Ihr Facility Management und sparen Ihnen Zeit und Geld.
Auch Rechnungen von Behörden weisen bei richtiger Prüfung oft Fehler auf: von Gebühren für Sondernutzungen bis Gewerbe-An- und Abmeldungen, bei Eigentumsobjekten zusätzlich für Grundsteuer, Abwasser, Straßenreinigung und Niederschlagswasser. Wir spüren die Fehler gezielt auf, damit Sie nie mehr zu viel bezahlen!

Unsere Lösung verursacht garantiert weniger Kosten als eigenes Fachpersonal. Wie geht das? Zwei Gründe:

  1. Wir arbeiten hochspezialisiert und hochautomatisiert. So wickeln unsere Experten deutlich mehr Volumen in kürzerer Zeit mit weniger Mitarbeitern ab.
  2. Da sich unsere Kosten auf viele Filialen verteilen, entfällt weniger auf Sie.
Investieren Sie nicht in eigene Spezialsoftware. Ersparen Sie sich Schnittstellenprobleme. Die Nutzung unserer Filialimmobilien-Spezialsoftware ist bei uns inklusive. So kümmern wir uns auch gleich um die Digitalisierung Ihres Immobilienbereichs. Ihr Vorteil: Keine umfangreichen Investitionskosten, kein umfangreicher interner Zeitaufwand rund um die Konzeption und Betreuung.
Vermeiden Sie Eh-Da-Kosten. Nutzen Sie Ratio-Potenziale oder nutzen Sie Ihr Fachpersonal effektiver. Fordern Sie ganz einfach unsere kostenlose Potentialanalyse an.

Immer auf den Punkt informiert – 24/7:

Versäumte Fristen und Handlungstermine – insbesondere bei Kündigungs- oder Verlängerungsmöglichkeiten von Mietverträgen – können katastrophale Folgen haben. Wir verhindern das! Fristen und anstehende Kündigungen oder Verlängerungen behalten Sie mit uns stets im Blick, selbst bei komplexen Regelungen wissen Sie rechtzeitig Bescheid. Aber auch bei Widerspruchsfristen von Nebenkostenabrechnungen, Prüffristen von technischen Anlagen oder Laufzeiten von Verträgen mit Facility-Management-Dienstleistern sorgen wir für Fristeinhaltung.
Korrekte und intelligent verknüpfte Daten sind der Schlüssel für richtige Entscheidungen: Egal ob Performance-Kennzahlen wie Miete pro Quadratmeter, prozentualer Anteil der Miete des Umsatzes oder Umsatz pro Kunde, wir führen alles zusammen. Natürlich auch Daten zu Einzugsgebiet und Kaufkraft sowie Standortinformationen wie Fläche, Art und Umfang von technischer Ausstattung. Zudem sehen Sie immer alle Vertragsdaten wie Konditionen und Laufzeiten, egal ob Mietvertrag, Facility-Management-Vertrag oder antizipierte Prognosen. Wir stellen Ihnen alles immer abrufbereit zur Verfügung!
Behalten Sie immer den Überblick, wenn es was zu tun gibt! Für Sie bleibt zu jeder Zeit erkennbar, welcher Schritt als nächstes folgt – und ob Sie diesen selbst ausführen oder wir uns darum kümmern. Über das Ampelsystem können Sie sich im Dashboard von den übergreifenden Entscheider-Ebenen bis in die Einzelvorgänge hinunterklicken und dabei die dahinterstehenden Prozessschritte, Verantwortlichen, Erledigungsfristen und Bearbeitungsschritte abrufen und einsehen. So werden alle Fortschritte und Entscheidungen für alle Bearbeitungsprozesse gläsern und nachvollziehbar.
Wir sorgen für vollständige, geordnete Dokumente und Unterlagen. Fehlende Vertragsunterlagen, Protokolle, Pläne, Dokumentationen etc. gibt es mit uns nicht. Schluss mit lästiger Papierflut, die aufwändig digitalisiert, kanalisiert, zugeordnet, bearbeitet und abgelegt werden muss. Das Besondere an diesen digitalen Arbeitsmappen und Reports: Sie liefern auf einen Blick passgenau nur die Daten und Auswertungen, die für Sie relevant sind. Keine Information zu viel, aber auch keine zu wenig. Und Sie haben dennoch immer die Sicherheit, alle zugrunde liegenden Daten und Unterlagen an einem Ort und jederzeit aktuell zur Verfügung zu haben und aufrufen zu können.

Umfassende Entlastung – Bei allem, was sonst anfällt:

Zusammengefasst gilt: Wir nehmen uns aller Aufgaben rund um die Verwaltung Ihrer Mietverträge an, fungieren als Backoffice für Expansion und Portfoliomanagement und sind erster Ansprechpartner für alle Anliegen für Vermieter, Anwälte und Behörden: Von der Umsetzung von Mietvertragsverlängerungen bzw. -kündigungen, der Bereitstellung von Zahlungsdaten für Ihre Buchhaltung, über die Koordination von Übernahme- und Rückgabeterminen und der Beibringung von Mietsicherheiten bis hin zur Abwicklung jeglicher Versicherungsangelegenheit, Behördenauflagen und -meldungen sowie Umsatzmeldungen – Seybold kümmert sich drum!
Wir bereiten Jahresgespräche mit Ihren Vermietern vor und führen diese in Ihrem Sinne durch. Wir übernehmen das Monitoring potenzieller Standorte für Relocations und liefern Whitespot-Analysen. Und unsere Experten suchen nicht nur neue, geeignete Standorte, sie kümmern sich auch um die Mietersuche bei Untervermietungen.
Über den Einkauf von Facility-Management-Dienstleistungen und die Rechnungsprüfung hinaus kümmern wir uns auch um alle sonst noch anfallenden Aufgaben und Angelegenheiten. Störungsmeldungen von technischen Anlagen und Mängelmeldungen zu Nicht- oder Schlechtleistungen von Servicedienstleistern werden aus den Filialen direkt an uns gemeldet und wir kümmern uns um deren Beseitigung. Wir erinnern an Zählerstandsmeldungen, halten Wartungs- und Prüffristen und koordinieren Qualitätssicherungen bis hin zur Aufschaltung neuer Filialen bzw. Koordination der Rückabwicklung bei Filialschließung – wir regeln das!
Gerade aktuell ändern sich Vorauszahlungen in rascher Folge. Wenn ihr Vermieter die Vorauszahlungen anpassen will, prüfen wir, ob dies auch berechtigt und sachgerecht ist. Ist dies nicht der Fall, weisen wir sie zurück. Wenn alles passt, stellen wir Ihrer Buchhaltung aktualisierte Zahlungsdaten zur Verfügung. Nicht gestellte Nebenkostenabrechnungen fordern wir beim Vermieter an, um gegebenenfalls daraus resultierende Rückzahlungen an Sie einzufordern und auszukehren.
Wir verfügen über langjährige Erfahrung im Filial-Immobilien-Management und unterstützen Sie bei allen Aufgaben rund um Ihre Filial-Immobilie(n). Unsere standardisierten, vielfach bewährten Abläufe entlasten Sie umfassend, damit Sie sich entspannt auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können!

Rundum-Paket

Egal ob es um Mietverträge, Facility Management oder Nebenkosten geht: Wir versorgen unsere Kunden optional mit unserem Rundum-Paket, mit welchen Sie nachweislich Ihre größten Einsparpotenziale haben. Wir verwalten und verhandeln Ihre Mietverträge, prüfen Ihre Nebenkosten und kümmern uns um die Koordination und den Einkauf Ihres Facility Managements. Werden Sie Teil unseres Filialisten-Pools und profitieren Sie von unserem unschlagbaren Kennzahlen- und Erfahrungsschatz! Wir sorgen für beste Konditionen rund um Ihre Filial-Immobilie(n), schonen Ressourcen und sparen zudem Fixkosten ein. Investieren Sie jetzt nachhaltig in Ihre Zukunft und erhalten Sie unsere rundum beste Leistung.

Hier können Sie unsere Leistungen noch genauer kennenlernen.