Terminkalender
Kalkulator

Zuviel bezahlte Nebenkosten zurückholen!

Machen Sie sich unseren einzigartigen Erfahrungsschatz zunutze!

 

Viele Nebenkostenabrechnungen sind fehlerhaft

Erfahrungsgemäß sind Nebenkostenabrechnungen selten korrekt und selbst für Immobilienprofis schwer nachvollziehbar. So stellen wir bei der erstmaligen Prüfung von ca. 70–80% der Nebenkostenabrechnungen Fehler fest. Dabei werden rund 10% der Nebenkosten zu viel berechnet, in Einzelfällen sogar bis zu 30%.

 

Wir prüfen jährlich mehr als 5.000 Nebenkostenabrechnungen aus ca. 2.500 unterschiedlichen Einkaufscenter: von innerstädtischen Geschäftshäusern über Fachmarktcenter und Outlets bis hin zu Stand-alone-Geschäften. Das bedeutet, wir verfügen über einen beispiellosen Erfahrungsgrad und einzigartigen Daten- und Kennzahlenschatz zu Vermieter- und Standortbesonderheiten.

 

Sie profitieren davon gleich in doppelter Weise: Wir untersuchen Ihre Abrechnungen nicht nur systematisch auf Fehler und decken zielsicher unvermutete Einsparpotentiale auf, sondern kennen auch die Gepflogenheiten und Finessen der Branche bis ins Detail. So sind wir in der Lage, partnerschaftliche und rechtssichere Lösungen mit Ihren Vermietern zu verhandeln und dafür zu sorgen, dass Sie zu viel bezahlte Nebenkosten zurückbekommen. Weil wir die Interessen vieler Filialisten bündeln, stärken wir Ihre Verhandlungsposition spürbar und können bessere Konditionen für Sie aushandeln.

Immer auf den Punkt informiert – 24/7!

Egal ob Bearbeitungsstatus oder Einsparvolumen, wir liefern Ihnen alle notwendigen Daten, Termine, Kennzahlen und Fakten immer aktuell und digital.

Umfassende & Nachhaltige Entlastung

Unser Kennzahlen- und Erfahrungsschatz sowie unsere Verhandlungsbündelung machen uns zum unschlagbaren Partner, denn selbst wenn Filialunternehmen mit eigenen Profis arbeiten, ist aufgrund der fehlenden kundenübergreifenden Vorteile ausgeschlossen, dass alle Potenziale so ausgeschöpft werden, wie wir sie ausschöpfen – von den wesentlich höheren Kosten ganz abgesehen.

Überraschungen bei Nebenkosten bereits vor Vertragsabschluss identifizieren

Profitieren Sie von unserem breiten Kennzahlenschatz: Wir bewerten Ihre Nebenkosten-Regelungen bei neuen Mietverträgen vor Vertragsabschluss, auch dann, wenn der Vermieter Nebenkostenpauschalen vereinbaren will. Wir prognostizieren außerdem standortbezogen über die Mietvertragslaufzeit die daraus resultierenden Nebenkosten. Darauf aufbauend erhalten Sie eine Freigabeempfehlung oder ein Nachverhandlungskonzept, über das nun Sie allein oder gemeinsam mit uns mit dem Vermieter verhandeln können. Oder überlassen Sie die Verhandlung ganz uns!

 
Seybold macht sich stark für Transparenz und stimmige Abrechnungen – damit Sie nie mehr zu viel bezahlen und umfassend entlastet sind!